Du stellst dir wahrscheinlich die Frage, wie eine Frau zu dem Thema Sexualität steht? Vielleicht hast du eine Partnerin oder Freundin, die sich sexuell nicht wirklich offen zu dir stellt? Wie bekommst du sie dazu? Oft ist auch so, dass sich viele Frauen nicht fallen lassen können, was kannst du dabei als Mann tun und wo kannst du helfen?

Hast du dir mal die Frage gestellt, ob der Orgasmus der Frau intensiv genug für sie ist, oder ob es etwas gibt wie du ihr Leben verschönern kannst?

Und bist du überhaupt mit deiner eigenen Sexualität zufrieden?

Für viele Männer ist die Befriedigung einer Frau ein schwieriges Thema, weil sie auf der einen Seite nicht das richtige Handwerkszeug haben, und damit meine ich jetzt nicht ihren Körper, sondern ihnen einfach die Fähigkeiten und Techniken fehlen, wie sie ihren Körper richtig einsetzen. Auf der anderen Seite fehlt ihnen aber auch die Bedienungsanleitung, da Frauen oftmals selbst nicht wirklich wissen, was sie anmacht! Gerade in unserer westlichen Gesellschaft, wenn wir das überhaupt so nennen können, ist natürliche Sexualität doch ein Tabu! Ganz im Gegensatz zu Pornographie, die sich in der alltäglichen Welt doch sehr befindet.

Beim Thema Frauen sexuell trainieren, geht es also erst mal um dich! Wie fit bist du? Wie lang kannst du beim Sex aushalten? Hast du die richtige Partnerin für dich gefunden, mit der du deine sexuellen Wünsche ausleben kannst? Hast du eine offene Kommunikation, was dir gefällt, was der Frau gefällt?

Intime Sexualität ist ein wichtiges Bindeglied in einer funktionellen Partnerschaft, dass auf der einen Seite die Personen verbindet, auf der anderen Seite aber auch hilft Stress abzubauen.

Produktempfehlungen zum Thema Frauen sexuell trainieren

Du willst Frauen sexuell trainieren? Dieser Artikel und Ratgeber wird der einige coole Ideen und Produkte geben!

Du willst Frauen sexuell trainieren? Dieser Artikel und Ratgeber wird der einige coole Ideen und Produkte geben!

Es gibt einige exzellente Ratgeber:

Tausende Jahre alte östliche Techniken, können dir also helfen ein intensiveres Erlebnis deiner Partnerin zu genießen:

“Dies ist kein gewöhnlicher Sex-Ratgeber für Männer. Im Westen gipfeln Vorstellungen männlicher Sexualität zwangsläufig im kurzen Hüpfer der Ejakulation. Doch bereits vor dreitausend Jahren wussten die alten Chinesen, dass auch Männer multiple Orgasmen haben können – indem sie den Samenerguss hinauszögern oder es gar nicht dazu kommen lassen. Ja, es ist tatsächlich wahr: Orgasmus und Samenerguss sind nicht zwangsläufig identisch. Und wer auf die kurze Erleichterung verzichtet, kann stattdessen zahlreiche Ganzkörper-Orgasmen erreichen. Mann kann nicht nur häufiger und länger, sondern auch besser!

Der multiorgastische Mann ist in der Lage, sein sexuelles Potenzial voll auszuschöpfen – und das seiner Partnerin oder seines Partners. Dieses Buch, beruhend auf uraltem Wissen genauso wie den Erkenntnissen moderner Sexualforschung, dient als Wegweiser mit einer Vielzahl an praktischen Ratschlägen für ein erfülltes Liebesleben.”(Zitat: “Öfter, länger, besser: Der multiorgastische Mann”)

Zuerst einmal, fängt das Training bei dir an!

Sexuelles Training ist für dich und sie gedacht! Bringe zuerst dich auf Vordermann, und dann genieße die besten Stunden mit einer Partnerin.

Sexuelles Training ist für dich und sie gedacht! Bringe zuerst dich auf Vordermann, und dann genieße die besten Stunden mit einer Partnerin.

Du sollest zuerst schauen, wie lange du zum Beispiel überhaupt bei sexuellen Aktivitäten aushalten kannst! Einige gute Ratschläge dazu, bietet dir das Produkt Frauen Sexuell Trainieren* dazu an.

Darin lernst du zum Beispiel, wie du eine gewisse Muskulatur und deinen Körper trainierst, damit du länger aushalten kannst. Dann wird auch beigebracht, wie du eine Frau richtig stimulierst. Denn, es ist wichtig, sozusagen die richtigen Knöpfchen zu finden, wobei du dabei ein sexuelles Vergnügen bei der Frau auslösen kannst.Auch nicht vergessen solltest du, dass du eine passende Partnerin finden solltest!  Nicht mit jeder Frau sind sexuelle Abenteuer möglich. Und es ist auch deine Aufgabe, jemanden zu finden, der wirklich zu dir passt!

Beseitige innere Konflikte bei dir

Es ist auch entscheidend, dass, solltest du innere Konflikte aufweisen, diese du beseitigst! Denn, diese inneren Konflikte bei dir, übertragen sich auch auf die Frau. Es ist somit kein hemmungsloses Zusammensein möglich!

Bei der Frau können emotionale Blockaden und Traumata die Lust verhindern

Auch, solltest du schauen, ob vielleicht irgendwelche emotionalen Blockaden bei der Frau selbst entstehen. Dies, kannst du versuchen gemeinsam zu lösen, dabei eignet sich zum Beispiel die Kugelübung ganz gut, oder du nimmst auch professionelle Hilfe in Anspruch. Allem voran, solltet ihr euch Zeit lassen, und dieses sexuelle Training, Schritt für Schritt durchführen, und auch nicht zu schnell überstürzen und überraschen.

Lerne, wie du mit sexuellen Situationen richtig umgehst!

Ganz ehrlich: Du kennst sicher die Situation, wenn du nicht wirklich weißt, ob du eine Frau stimulieren kannst oder sollst. Was ist hier passiert?

Ich habe mir darüber mal sehr viele Gedanken gemacht zum Thema Frauen sexuell trainieren. Auch ich stehe nicht so sehr auf vor-mich-hin-grübeln ohne Resultat. Ich drehe lieber 20-minütige Videos und texte die Leute mit meinen Gedanken zu.

Aber ich bin irgendwann zu einem Schluss gekommen: Wenn man nicht natürlich spürt, wann oder ob du und wie man die Frau sexuell glücklich machen kann, dann war es nicht die Richtige für dich. Da war nicht genug Anziehung. Punkt. ja. Da passte die sexuelle Übereinstimmung nicht.Punkt! Komplizierte Antwort erwartet? Ätsch! Keine bekommen! Hab ich gut gemacht! Aber damit dir jetzt doch nicht Tränen runter kullern, die lange Antwort…

Überlege mal ganz ehrlich, schau mal tief in dich rein, höre auf dein Herz, und versuche endlich aufzuhören, dich selbst zu belügen! Mach dich mal frei, von irgendwelchen Traumfrau-Bildern, von irgendwelchen sozialen Normen, von irgendwelchen Wunschvorstellungen, die du dir seit Jahren fern ab von irgend einer Realität in den Kopf gepflanzt hast. Mache dein Kopf leer, und dein Herz frei für eine Wahrheit, die schwer zu verdauen ist.

Ich kann dir versichern, wenn die für dich richtige Frau, vor dir sitzt, und auf beiden Seiten genug Anziehung besteht, wirst du dir nicht die Frage stellen, wann oder ob du hättest sollen mit ihr rum machen “müssen können sollen würden täten hättest”. Und natürlich auch wie man sie überhaupt stimuliert!

Das läuft einfach. Wirklich. Das läuft. Ohne zu denken. Es flutscht sozusagen. Denn so sind wir Menschen gebaut. Das ist Natur. Unser Herr wollte, dass wir uns so einfach vermehren. Es sollte unkompliziert sein. Nicht komplex. Nicht nach Schema. Wenn zwei sich anziehend finden, es passt, zumindest für eine Nacht, sollte alles schnell, natürlich und einfach ablaufen. Dazu musst du vielleicht mal der kleinen Schwester was fürs Kino geben, damit du ungestörte Zweisamkeit genießen kannst. Oder ins Porno-Kino abtauchen, oder die Rücksitzbank deines Opel Kombi benutzen, oder der nervigen WG-Mitbewohnerin ein Date verkuppeln… Aber lass bitte die Finger von der Mutter deiner Braut.. Gibt unnötige Probleme. Selbst ich hab meine Grenzen, wenn die Bratpfanne drohen könnte.

Bei der Thematik Frauen sexuell trainieren geht es darum, mehr aus deiner aktuellen sexuellen Beziehung zu machen! Und nicht um etwas zu verbiegen, oder auf die Reihe zu bekommen, was nicht sein soll, oder einfach nicht funktionieren wird! Wenn zwischen euch es nicht passt, dann passt es nicht!

Frauen genießen Sexualität mehr als du! Tue alles, um ihr schöne Stunden zu bescheren.

Fragen und unnötige Zweifel hinterher entstehen dann, wenn du Frauen triffst, wo auf beiden Seiten nicht genug Anziehung besteht, oder wo vielleicht von einer Seite auch nicht genug Anziehung besteht: dann stellst du dir schnell die Fragen, ob du überhaupt Frauen sexuell trainieren kannst.

Diese Fragen entstehen, wenn du nicht genug unternimmst, um die Frauen zu finden, die du wirklich heiß findest, und die auch dich wirklich scharf finden. Denn ohne Praxis, keine Erfahrung. Ohne Erfahrung keine Optionen und keine Dates. Keine Auswahl und schon musst du nehmen, was übrig ist. Oftmals nichts. Und wenn überhaupt, wirst du vielleicht nicht genügend Anziehung für die richtigen Entscheidungen zu unternehmen spüren.

Und diese Fragen entstehen, wenn du nicht Nein sagen kannst, wenn du merkst, dass es zwischen euch sexuell nicht passt! Dann kommt das einreden, du könntest etwas ändern! Ändern kannst du nur eines: weiterziehen! Nur du hast Angst, denn es würde natürlich wieder bedeuten, dass du aktives Dating betreiben muss, um die passende Traumfrau für dich zu finden die dich nicht nur emotional, sondern auch sexuell stimuliert. Denn vielleicht hast du auch nur eine HSE LD Frau erwischt… 

Deswegen: Hör auf zu jammern, wenn in den letzten Abenteuern nichts lief! Ist wahrscheinlich besser so für dich. Oder auch für euch beide. Aber erst recht für sie. Dann passt du nicht zu ihr, oder sie nicht zu dir.

So, und jetzt weg vom PC! Oder WixxBoxx, oder GayStation. Ab zum McFitty, Proteine und gesättigte Fettsäuren schlürfen (Kokos und MCT rulez, sag ich dir). Und nicht soviel Salat essen. Da schrumpft der Bizeps. Und sprich endlich mal mit der Blonden am Tresen und mach ihr ein dezentes Kompliment! Ja, die mit den Brüsten! Frauen sexuell trainieren kann man lernen! Alles fängt bei dir an.

Dein Flirtcoach München

Training, Infos, Seminare: https://streetgamecoach.de/

Ebooks von Streetgamecoach

Besuche folgende Seite für Ebooks von Streetgamecoach.